Montag, 27. Februar 2017

Schokolade geht immer

Es wurde mal wieder Zeit, ein paar Goodie's zu werkeln.
Beim letzten Einkauf sind mir die kleinen Ritter Sport Tafeln in den Einkaufswagen gehüpft 😊. Die kleinen Sprüche auf den Schoki-Tafeln finde ich richtig klasse.
Als Verpackung habe ich einen kleine Schachtel, in Form eines Umschlages, gewerkelt.
Damit man diese aber immer wieder ohne Probleme auf und zu machen kann, habe ich den Deckel zu einem Dreieck geschnitten und einen Schlitz in die Verpackung gemacht. So kann man die Schachtel, ohne Kleber oder so, schön verschließen. 
Dekoriert habe ich die kleine Schachtel dann noch mit einem, etwas größeren, verzierten Kreis. Diesen habe ich oben am Deckel mit doppelseitigem Klebeband befestigt.
Verschließt man die Schachtel nun, wird der Schlitz bzw. der Verschluss darunter versteckt.

Wenn ihr diese kleine Schachtel nachbasteln möchtet, habe ich  hier * klick * die Anleitung für euch.

Für mich ist jetzt Couchtime angesagt 😊.

Ciao
Eure Silke

Sonntag, 26. Februar 2017

Osterset 2 + 3 mit süßen Brotaufstrichen

Mir hat das basteln des gestrigen Set, bestehend aus Karte und Verpackung, so viel Spaß gemacht, so das ich heute noch 2 weitere Set's gewerkelt habe.

Beim ersten Set habe ich das Stempelset "Das Gelbe vom Ei" von Stampin' Up! benutzt.

Die Karte habe ich in beige und Sandton gehalten. Als kleine Deko hat jede Henne eine Feder bekommen.

In die Verpackung ist ein kleines Marmeladenglas eingezogen.
Verschlossen wird die 6-Eck-Schachtel mit einem Band, an dem ich ebenfalls eine Feder sowie einen kleinen Spruch noch dran befestigt habe.
Die Anleitung für die 6-Eck-Schachtel findet ihr hier * klick *.

Beim 2 Set habe ich u.a. mit dem Stempelset "Osterkörbchen" von Stampin' Up! gearbeitet.
Die Farbenkombination von Grau und Himbeerrot gefällt mir ausgesprochen gut.
Die Ostereier habe ich mit einer Thinlitsform aus dem Set "Fensterschachtel" gestanzt und mit einem Brad miteinander befestigt.
In diese Verpackung passt hervorragend ein kleine Honigglas hinein.
In der Seitenansicht sieht man das sich hier eine kleine Box versteckt. Vorne und hinten habe ich jeweils einen längeren Cardstock an die Box geklebt.  
Verschlossen habe ich diese Verpackung mit einem Brad. 

Hier habe ich eine kurz Anleitung dieser Verpackung für euch:

1. Mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln von Stampin' Up! eine kleine Box,   Cardstock von 15.2 cm x 15.2 cm (Größe S) herstellen.
2. Box füllen und verschließen
3. 1 x Cardstock 15 cm x 4.8 cm, auf der langen Seite bei 1 cm falzen
    1 x Cardstock 14 cm x 4.8 cm 
4. Die beiden Cardstock's an die Box kleben
5. Loch stanzen
6. Jetzt nur noch dekorieren und verschließen.

Ich hoffe es ist verständlich 😊, falls nicht und ihr Fragen haben solltet, könnt ihr euch gerne bei mir melden.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend und natürlich
viel Spaß beim ausprobieren.

Ciao
Eure Silke

Samstag, 25. Februar 2017

Nuss-Nougat-Creme geht immer

Fange langsam mal an, einige Ideen für Ostern, welche mir schon seit einiger Zeit im Kopf herumspucken, in fertig Werke umzusetzen.
Heute ist ein kleines Set, bestehend aus einer Karte mit passendem kleinem Goodie, von meinem Basteltisch gehüpft.
Die verrückten Hühner, bzw. der Hahn, schaut ja schon ziemlich neugierig aus seinem Versteck, oder?
Der "Löcher" Stempel ist von Katzelkraft, der Hahn aus dem Stempelset "Das Gelbe vom Ei" von Stampin' Up!.

Da bei mir ja eigentlich kein Tag vergeht, an dem nicht auch eine Verpackung von meinem Tisch hüpft, habe ich heute einem Mini Nutella Glas (30 gr) eine neues Zuhause 😊 gegeben.

Die Verpackung ist aus einem Cardstock mit den Maßen 28 cm x 13.5 cm entstanden. 
Bei dieser Verpackung ist der Löffel quasi direkt mit integriert und braucht nicht noch gesondert befestigt werden. Hier durfte der neugierige Hahn auch seinen Platz, bzw. seine Plätze beziehen.
Noch ein Spruch und eine Schleife dazu, fertig war die Mini Nutella Verpackung. 
Ich habe für euch eine Anleitung der Verpackung gemacht.
Hier * klick * kommt ihr zur PDF Datei.   

Ich wünsche Euch viel Spaß beim ausprobieren. Solltet ihr Fragen dazu haben, könnt ihr euch gerne bei mir melden.

Ciao
Eure Silke

Freitag, 24. Februar 2017

Witziger Eierkarton

Ich liebe Verpackungen, bei denen man nicht direkt sieht was sich darin versteckt. Da ich eine Verpackung für ein "..." brauchte, ich im www nicht so das wahre gefunden hatte, habe ich mich hingesetzt und angefangen eine Verpackung zu werkeln.
Herausgekommen ist dann dieser kleine, "witzige Eierkarton".
Es hat zwar ein bisschen gedauert, bis ich mit dem Endergebnis zufrieden war, aber dafür bin ich jetzt mega stolz auf meine eigene Kreation 😊.
Bitte verzeiht mir die nachfolgende Bilderflut, aber ich möchte euch den "witzigen Eierkarton" von jeder Seite präsentieren.
Stempel aus dem Stempelset "Osterkörbchen" von Stampin' Up!


Hasenstanze von Marianne Design


Der kleine "Puschelschwanz" durfte nicht fehlen 😊


Ihr möchtet wissen was in der Verpackung ist? In künstliche Gras, schön weich gebettet, findet ein Ü Ei darin seinen Platz.

Es passt perfekt in den "witzigen Eierkarton" hinein.
Hier * klick * kommt ihr zur Anleitung.

Wie gefällt es euch? Ihr könnt mir gerne ein Kommentar * klick * hinterlassen.

Ich wünsche noch einen schönen Freitagabend.
Ciao
Eure Silke

Donnerstag, 23. Februar 2017

Explosionsbox Nr. 2

Ich durfte wieder eine Explosionsbox werkeln 😊.


Die Farbtöne habe ich diesmal etwas schlichter gehalten, da diese Box
für einen Hobby Jäger ist. 
Der Geweihstempel ist aus dem Stempelset "Bookcase Builder" und die Schriftzüge aus dem Stempelset "Drauf und Dran" von Stampin' Up!.

Der ausgestanzte Hirschkopf hat seinen Platz an und in der Box gefunden.
Da eine gravierte Münze verschenkt wird, habe ich in der Mitte von der Box ein kleines Schmuckpodest eingebaut.
Das 2 € Stück habe ich als Maßstab genommen, die eigentliche Münze ist wohl nur ein bisschen größer.
In dem kleine Podest hat die Münze einen weichen, sicheren Platz.
Das Geweihpapier habe ich mit einem Prägefolder noch zusätzlich geprägt.

Da ich am Anfang gar keine Einfälle für die Gestaltung dieser Box hatte, bin ich mit dem Resultat doch sehr zufrieden.
Was meint ihr?
Würde mich über ein Kommentar * klick * von euch sehr freuen. 

Ich wünsche allen noch einen schönen Abend
Ciao
Eure Silke

PS: Ich habe den Fehler in der Kommentarfunktion behoben, es dürften jetzt keine Probleme mehr auftreten. 

Montag, 20. Februar 2017

Großes Interesse

Als ich heute morgen (5.15 Uhr) aufgestanden bin und auf mein Handy geschaut habe, habe ich echt gedacht ich träume noch 😊. Etliche Nachrichten und Info Banner lachten mich schon im Sperrbildschirm an. 
Ich freue mich, riesig 😄, über das große Interesse für die 6-Eck-Box.
In dieser hier
haben kleine Tüten ".... macht Kinder froh und Erwachsene ebenso" ihren Platz gefunden.
Wenn ihr sie nachbasteln möchtet, kommt ihr hier * klick * zur Anleitung. 
Falls etwas unklar sein sollte, könnt ihr euch gerne bei mir melden.

Ich wünsche euch viel Spaß damit.
Ciao
Eure Silke

Sonntag, 19. Februar 2017

Vitamine zum naschen in 6 Ecken verpackt?

Bei der derzeitige Grippewelle habe ich einige Vitamine, die mit dem "Plopp", zum naschen verschenkt. Da ich es ja liebe, Verpackungen zu basteln, ist wieder mal eine neue "Box" von meinem Basteltisch gehüpft 😊.
Eine 6-Eck-Box, in 2 verschiedenen Größen, mit Deckel.
Verziert habe ich die Boxen mit Papier, welches ich mit der Prägeform "Große Punkte" geprägt habe, sowie mit den Stempelsets "Genial vertikal" und "Drauf und dran" von Stampin' up!.

Diese Verpackung eignet sich hervorragend für etwas größere Geschenke. In die große Box passt z.B. locker ein Marmeladen- oder Honigglas hinein.

Meine Füllung, war in diesem Fall, ein paar "Vitamine zum naschen".














Ich hoffe ihr bleibt von der Grippewelle verschont.
Über ein Kommentar * klick * würde ich mich sehr freuen, ihr könnt mir auch gerne schreiben wenn ihr an der Anleitung interessiert seid. 
Wünsche allen einen schönen Sonntagabend.
Ciao
Eure Silke

Samstag, 18. Februar 2017

Ein verstecktes Osternest

Vor einigen Tagen habe ich euch ja die Pop Up Box gezeigt, heute habe ich daraus ein kleines, süßes Osternest gebastelt.
Das Stempelset "Das gelbe vom Ei" von Stampin' Up! passt hervorragend dazu, oder?
Das komplette Set, ob Huhn, Henne, Ei oder die Texte, ist total super.
Innen im Deckel durfte das verrückt Huhn sich einmal in seiner ganzen Größe präsentieren 😊.
Auf dem Bild kann man leider den Schriftzug "Nicht von der Stange und nur für dich" nicht so gut erkennen.
Und wie versprochen, habe ich heute auch die Anleitung für die Pop Up Box für euch.
Hier * klick * kommt ihr zur Anleitung.
Falls ihr Fragen dazu habt, könnt ihr euch gerne bei mir melden.

Ich wünsche einen schönen Abend.
Ciao
Eure Silke